Sellerie

Sellerie enthält Terpene und wirkt sowohl krebshemmend als auch antibakteriell.

Durch ihre stark entwässernde Wirkung ist sie besonders bei Rheuma und Gicht hilfreich.

Das heimische, würzige Gemüse wächst das ganze Jahr über und findet in der Küche seine Verwendung in Gemüsesuppen, als Püree oder als Rohkost in Salaten.

Bärlauch-Rollgerste-Pot
Figurfreundlich und leicht: Dieser Rollgerste-Pot mit Bärlauch bietet köstliche Zutaten!
Nährwerte pro Portion
Kalorien234 kcal
Fett1,3 g
Kohlenhydrate43,4 g
Proteine7 g
Broteinheiten (BE)3,6
Zutaten für 2 Portionen
  • 60 g Rollgerste
  • 2 Karotten
  • 1 Petersilwurzel
  • 50 g Sellerie
  • 60 g Bärlauch, gehackt
  • 500 ml Rindsuppe
  • Salz & Pfeffer
  • Muskatnuss, gerieben
Figurfreundlich und leicht: Dieser Rollgerste-Pot mit Bärlauch bietet köstliche Zutaten!
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
105 min
70 min
35 min

Weiche die Rollgerste 1 Stunde in kaltem Wasser ein. 

Schneide Karotten, Petersilwurzel und Sellerie in dünne Scheiben.

Gieße das Einweichwasser der Rollgerste ab.

Koche die Rollgerste in Rindsuppe, bis sie weich ist.

Gib das Gemüse dazu und lasse alles zusammen ca. 20 Min fertig dünsten. 

Schmecke mit Salz, Pfeffer und Muskat ab.


Unser Tipp

Bestreue den Pot mit frischen Kräutern!

Tipp

Schlagwörter: ,


go4health.com
© 2020 go4health GmbH | All Rights Reserved