Anis

Anis hilft mit seinen ätherischen Ölen, Flavonoiden und Vitamin C bei Verdauungsbeschwerden wie Blähungen und bei grippalen Infekten.

Das heilende Gewürz blüht von Juli bis August in gemäßigten Klimazonen, wirkt schleimlösend, antibakteriell und krampflösend.

Gib Anis am besten frisch gemahlen in deinen Tee. Außerdem passt er gut zu verschiedenen Süßspeisen.

Gewürzkuchen mit Anis und Zimt
Der go4health Gewürzkuchen mit Anis und Zimt ist gesund und einfach zuzubereiten.
Nährwerte pro Portion
Kalorien185 kcal
Fett4,1 g
Kohlenhydrate30,5 g
Proteine4,5 g
Broteinheiten (BE)2,5
Zutaten für 12 Portionen
  • 130 g Honig
  • 75 g Vollrohrzucker
  • 100 ml Milch oder Milchersatz
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Anissamen
  • 1 TL Zimtpulver
  • 1/2 TL Ingwerpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Pflaumen / Zwetschgen oder Aprikosen / Marillen, getrocknet
  • 50 g Mandelkerne, geschält
  • 100 g Vollkornroggenmehl
  • 150 g Vollkornweizenmehl
  • 2 Eigelbe
  • Zitronenschale, gerieben
Der go4health Gewürzkuchen mit Anis und Zimt ist gesund und einfach zuzubereiten.
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 12 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
70 min
15 min
55 min

Heize den Backofen auf 180 °C Umluft vor und lege die Kastenform mit Backpapier aus.

Erwärme Honig, Zucker und Milch unter Rühren in einem Topf und löse das Natron darin auf. 

Mische Anis, Zimt, Ingwer, Salz, die gehackten Trockenfrüchte, Mandeln und Mehlsorten in einer Schüssel.

Vermenge Milch, geriebene Zitronenschale und Eigelbe mit der Trockenmasse und knete alles in der Küchenmaschine zu einem glatten Teig.

Fülle die Kuchenmasse in die Backform und backe diese im Ofen für ca. 50 Minuten.

Kontrolliere mit der Stäbchenprobe, ob der Kuchen fertig ist.


Unser Tipp

Bestreue den Kuchen mit Hagelzucker oder Mandelblättchen. 
Tipp

 

Schlagwörter: , , , , , ,


go4health.com
© 2020 go4health GmbH | All Rights Reserved